Checkliste Durchsuchung SteuerfahndungDie Durchsuchung im Unternehmen unterscheidet sich vor allem insoweit von der Durchsuchung bei Einzelpersonen, als dass hier auch Mitarbeiter und vielleicht sogar Kunden von der Durchsuchung betroffen sein können. Deshalb sind zusätzliche Punkte zu beachten. Die nachfolgende Checkliste soll Hilfestellung sowohl bei der (vorbeugenden) Vorbereitung als auch bei der eigentlichen Durchsuchung und schließlich bei der Nachbereitung sein.

Checkliste BeschlagnahmeSoweit die Steuerfahndung Unterlagen, Computer oder sonstige Gegenstände mitnehmen möchte, sollten Sie auf eine Beschlagnahme bestehen. Einzelheiten ergeben sich aus der Checkliste zur Beschlagnahme durch die Steuerfahndung.

Checkliste Durchsuchung SteuerfahndungDie Wirksamkeit eines Durchsuchungsbeschlusses hängt von der Beachtung der folgenden Punkte ab. Wird hiergegen verstoßen, ist der Durchsuchungsbeschluss unwirksam und eine Durchsuchung wäre rechtswidrig. Dies hat Auswirkungen auf das Strafverfahren und wirkt sich regelmäßig positiv für den Beschuldigten aus. 

Checkliste Durchsuchung SteuerfahndungDie Durchsuchung von Wohn- und Geschäftsräumen kann sowohl beim Beschuldigten, als auch bei unbeteiligten Dritten erfolgen. Sie geschieht oftmals überraschend. Die Checkliste gibt eine Übersicht, was bei einer Durchsuchung der Steuerfahndung zu beachten ist und welche Fehler zu vermeiden sind.

Die Selbstanzeige, ihre Voraussetzungen und was darüber hinaus noch zu beachten ist. Erläuterungen von Rechtsanwalt Böhm. 

In: "Steuerflucht nach vorn", Manager Magazin, 23.04.2009

The case Zumwinkel and it's impact on the public discussion of tax fraud. An interview with RA Andreas Boehm.

In: "Tax haven crackdown flushes out German tax dodgers", Reuters, 08.04.2009

Rechtsprechung BGHDer Bundesgerichtshof (BGH) hat sich grundsätzlich zum Strafmaß bei Steuerhinterziehung geäußert. Kurz zusammengefasst:

  • ab 50.000 EUR und aktivem Tun: Freiheitsstrafe 6 Monate bis 10 Jahre
  • ab 100.000 EUR und Unterlassen: regelmäßig Freiheitsstrafe
  • ab 1 Mio. EUR: regelmäßig Freiheitsstrafe ohne Bewährung

Mehr zur Strafen bei Steuerhinterziehung..., Volltext Urteil des BGH, Az. 1 StR 416/08...